Angel

Blood


Geschichte des Clans

Hierzu müssen wir weit, weit in die Vergangenheit reisen um die Geschichte der Blood-Angesl zu beginnen. Alles begann mit Socom II für die Playstaition 2. Rexcore gründete hier den Clan, eigentlich nur um einen seiner Freunde (Fritz Eugen) zu ärgern, allerdings fand der Clan schnell zuwachs und wurde bekannter, auch in Clanwars gewann man recht schnell. Als Socom III für Playstaition 3 herrausgebracht wurde, wurde der Clan nicht weitergeführt, da dieses Game nicht den Vorstellungen eines guten Games entsprach. So wurde ersteinmal eine Pause des Clanes eingelegt und die Wege gingen zu Ende. Bis 2007 World of Warcraft akktuell wurde. Hier hies der Clan allerdings Twin-Blades und war auf dem Server: Zirkel des Cenarios. Wieso Twin-Blades, eigentlich nur, weil Blood-Angels schon vergeben war und wir eigentlich nur zu Zweit diesen Clan gegründet haben. Jedoch fanden wir lang verschollene Freunde hierdurch wieder und gewannen neue. 2011 fingen wir dann an Counter-Strike: Source zu spielen und lernten noch mehr Leute kenne dies entwickelte sich dann stark weiter, indem wir täglich ab 20.00 Uhr zusammen gezockt haben :). Nun kam noch Black Ops II und Dragons of Atlantis dazu, in denen wir als Clan vertreten sind.

Nun dass war die Geschichte des Clans Blood-Angels, gegründet von Rexcore und Unterstützung von Nijura.


Sie sind Besucher Nr.

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!